Teradata analysiert Daten in Japan


Der große japanische Versandhändler Senshukai analysiert seine Daten künftig mit Hilfe der Software von Teradata. Senshukai will multistrukturierte Daten wie Weblogs, Texte und Bilder aus verschiedenen Quellen verarbeiten und die Informationsbasis insgesamt erheblich erweitern.
Zwar nutzen die Japaner bereits seit fast 20 Jahren Datawarehouse-Lösungen von Teradata, doch wollen sie nun ihr System

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats