Tesco baut Abholmärkte aus


Der britsche Händler Tesco baut die Drive-Abholstationen für im Internet bestellt Lebensmittel aus. Bis zum Jahresende soll deren Anzahl von ungefähr 50 auf 150 steigen, meldet der Nachrichtendienst Bloomberg. Bei Nonfood ist Tesco schon viel weiter. Derzeit existieren knapp 800 sogenannte „Click & Collect“-Punkte für Nonfood in den stationären Märkten des Unternehmens. Bis Ende 2012 sollen es 1.000 sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats