Tesco füllt den Kühlschrank auf


Der Lebensmittelhändler Tesco hat einen virtuellen "Kühlschrank" in der Abflughalle am Flughafen London-Gatwick installiert.
Dort können Reisende die unter den Produkten platzierten Strichcodes mit dem iPhone oder Android-Smartphone scannen und so dafür sorgen, dass der Lieferservice Tesco.com ihren Kühlschrank nach der Heimreise wieder auffüllt. Die digitalen Werbeplakate sollen zwei Wochen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats