Tesco geht in den Roll-out


Das britische Handelsunternehmen Tesco hat seine Roll-out-Planung für die Funktechnik RFID konkretisiert. Nach Angaben des RFID-Journals soll bis Weihnachten dieses Jahres in 98 SB-Warenhäusern der Vertriebslinie Tesco Extra Superstores und im nationalen Distributionszentrum Milton Keynes die Technik für das Lesen von RFID-Tags aufgebaut werden. Gleichzeitig gab Tesco bekannt, dass es sich für die Weiterverarbeitung der RFID/EPC-Daten für Middleware von Oat Systems Inc.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats