Tesco löst Probleme seiner IT in Asien


Der britische Einzelhandels-Primus Tesco kann erste Erfolge bei der dringend notwendigen Renovierung der IT-Systeme seiner asiatischen Landeseinheiten vorweisen. So werden die Verteilzentren in Südkorea und Malaysia jetzt mit dem "Distribution Management"-System von Retek (RDM) gesteuert. Mit der Umstellung zentralisiert Tesco dort auch die Zuteilung der Waren auf die "Samsung Tesco"-SB-Warenhäuser.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats