Tesco verwaltet Klimaschutz mit CA


Der britische Handelskonzern Tesco führt Software von CA ein, um seine Aktivitäten zu Klimaschutz und Energieeinsparung einfacher zu verwalten. Die "CA Eco-Software" wird bei Tesco zum zentralen Instrument für die CO2-Buchhaltung. "Bisher war die Messung und Dokumentation unserer Emissionen eine zeitaufwändige, manuelle Tätigkeit", sagt Tescos IT-Direktor Mike Yorwerth zum Hintergrund. Tesco hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die CO2-Emissionen in der Distribution bis 2012 und die seiner Geschäfte bis 2020 zu halbieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats