Tesco.com führt gestaffelte Lieferpreise ein


Frankfurt, 2. Mai. Die Online-Tochter des britischen Händlers Tesco, Tesco.com, wird gestaffelte Preise für Liefergebühren einführen. Damit soll ein Anreiz für die Online-Kunden geschaffen werden, die Hauptfrequenzzeiten für die Lieferung ihrer bestellten Lebensmittel zu meiden. Bisher zahlen die Shopper für den Bricks and Mortar-Lieferdienst bei Tesco etwa 8 EUR Transportgebühren. Nach der neuen Staffelung werden ihnen jetzt zwischen 6 EUR und 10 EUR berechnet, je nachdem welches Zeitfenster sie wählen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats