Voller Anschluss an Auktionen


KarstadtQuelle, größter Kunde des Textil-Marktplatzes TexYard, ist dabei, die Einkäufer des Konzerns an die Beschaffungsplattform anzubinden. Der vertikale B2B-Marktplatz bietet neben der Beschaffung ein System zur Prozesskontrolle. Transaktionen im Wert von 35 Mio. EUR Mit einem Transaktionsvolumen von über 35 Mio. EUR schließt der Textilmarktplatz TexYard das Jahr 2001 ab. „Tendenz weiter steigend“, so Jörg Hemmersbach, einer der beiden Geschäftsführer der TexYard Deutschland GmbH, einem Tochterunternehmen der TexYard Limited, London.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats