Metro will 95 Prozent ohne Medienbruch


LZ|NET - Das Fundament bei der Metro AG für ein breit angelegtes ECR-Geflecht mit den Geschäftspartnern steht auf immer breiterem Fuß. Darüber berichtete Dieter Licht, Director ECR, auf dem IIR-Kongress TopLog 2001 in Frankfurt. Nach Lichts Angaben sind 600 der wichtigsten Lieferanten der Metro AG in ECR-Projekte eingebunden. Sie verursachen allein 60 Prozent des anfallenden Belegvolumens. Bis zum Jahresende soll die Anzahl der Geschäftspartner in ECR-Projekten der Metro auf 2 500 angewachsen sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats