Torex Retail steht zu Lucas


Die Investmentfirma Cerberus hat in den ersten Tagen nach dem Kauf des Software-Unternehmens Torex Retail noch nicht spezifiziert, wie das durch zahllose Zukäufe sehr breite Produktportfolio integriert werden soll. In einem Schreiben an die Kunden der deutschen Tochter Torex Retail Solutions GmbH betont Europa-CEO Phil Cox aber, dass Cerberus "in Forschung und Entwicklung investiert und zu dem vorhandenen Produktportfolio steht".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats