Elektrokonzerne vernetzen sich mit Händlern


LZ|NET. Tradeplace, B2B-Marktplatz für Weiße Ware und Unterhaltungselektronik, baut sein Angebot an Informationen und beschleunigten Geschäftsprozessen aus. In diesem Jahr will die Plattform deutsche Handelsunternehmen für ihre vollautomatische Internet-Kommunikation zwischen ERP-Systemen begeistern und einen Ersatzteil-Bestellservice in Betrieb nehmen. Handelskunden sollen direkt angebunden werden Die Internet-Plattform Tradeplace wächst in der Zahl der angeschlossenen Unternehmen und in der Tiefe der Geschäftsprozesse.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats