Transora gründet deutsche User Group


LZ|NET. Der B2B-Marktplatz Transora hat die deutschen Ableger seiner Mitgliedsunternehmen für den 5. September zur Gründung einer "User Group" eingeladen. Das Kerngeschäft von Transora ist heute der Ausbau seines Stammdatenpools für globale Konzerne wie Procter&Gamble, Kraft Foods und Sara Lee. Das nährt Spekulationen über mögliche Konflikte mit der deutschen Stammdatenbank Sinfos. Treffen bei Sara Lee Gastgeber des Gründungstreffens der deutschen Nutzer-Gruppe ist die Niederlassung des Transora-Mitglieds Sara Lee in Köln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats