Transora arbeitet mit Ariba und i2


Transora hat sich für die Software von Ariba und i2 zum Aufbau des weltgrößten B2B-Marktplatzes für Konsumgüter-Hersteller entschieden. An Transora sind 53 Konzerne von Coca-Cola bis Unilever mit einem Einkaufsvolumen von über 500 Mrd. Dollar beteiligt. Während Ariba und i2 bei anderen Projekten, wie der Händler-Plattform WWRE, als Partner mit IBM auftreten, wird der Konsumgüter-Marktplatz ohne Big Blue realisiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats