Transport 4.0 Daimler investiert 500 Mio. Euro in vernetzte Lkws


Der Autohersteller Daimler will bis 2020 rund 500 Mio. Euro in Internet-Technologien für Lastwagen investieren. Die Online-Übermittlung der Ankunftszeit soll Wartezeiten beim Entladen oder in der Werkstatt senken. Gleichzeitig sollen die Fahrer Echtzeit-Informationen über die Verkehrslage erhalten.
"Zum 1. April gründen wir eine neue Organisationseinheit für Mercedes Benz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats