Rechtsverstöße bei Web-Handel


LZ|NET. Viele Online-Händler sind mit relevanten Rechtsvorschriften nicht vertraut, lautet das Ergebnis einer Studie von Trusted Shops. Der Kölner Zertifizierer deckt vor allem Lücken bei den Informationspflichten auf. Viele Händler versorgen den Kunden weder in einer Bestätigungs-E-Mail noch auf einem Lieferschein mit den gesetzlichen Pflichtangaben oder lassen einzelne Angaben einfach weg. Häufig vergessen, so das Ergebnis der Qualitätsexperten von Trusted Shop, werden Angaben zur "Gewährleistung" bei Mängeln der gelieferten Ware.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats