US-Händler sind zufrieden


Das Internetportal Yahoo registrierte im Weihnachtsgeschäft einen Umsatzsprung von 86 Prozent auf seinen Shopping-Sites im Vergleich zum Vorjahr. Yahoo tritt dabei als Vermittler auf und kassiert einen Prozentsatz des Umsatzes als Provision. Eine Umsatzzahl wurde nicht genannt. 38 Mio. verkaufte Produkte Amazon.com vermeldet 23 Prozent mehr verkaufte Produkte als im vergangenen Weihnachtsgeschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats