Uniriese meldet Konkurs an


LZ|NET/web - Der Leipziger Lebensmittel-Lieferdienst Uniriese.de hat vergangene Woche Konkurs angemeldet. Das Start-up lieferte als selbstständiges Unternehmen auf Provisionsbasis aus den zur Dohle-Gruppe gehörenden Filialen der Preisring Warenhandelsgesllschaft sowie aus einigen Fachhandelsgeschäften. Preisring betreibt 22 Filialen unter dem Namen Marktfrisch im Leipziger Stadtzentrum. Uniriese-Gründer Stefan Tilke berichtet von 160-170 Bestellungen pro Woche mit einem Warenkorbwert von durchschnittlich 130 DM im Privatkundengeschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats