United Supermarkets führt SAF ein


Mit dem Handelsunternehmen United Supermarkets Texas hat das auf automatische Disposition spezialisierte Softwarehaus SAF AG einen ersten Kunden in den USA gewonnen. Das SAF-System zur Berechnung von Abverkaufsprognosen wurde bei dm Drogeriemarkt entwickelt und wird unter anderem auch von Metro im deutschen C+C-Geschäft eingesetzt. United Supermarkets geht davon aus, durch die Einführung des Systems seine Bestandskosten um 20 Prozent und seine Präsenzlücken in den Regalen um mehr als die Hälfte zu reduzieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats