Universal musiziert mit Youtube


Universal Music Group, zugehörig zum französischen Vivendi-Konzern, und Youtube gründen gemeinsam ein neues Musikvideo- Portal mit Namen "Vevo". Universal stellt unter www.vevo.com sein gesamtes Musikvideo-Portfolio hochaufgelöst und kostenlos zum Download bereit, Google-Tochter Youtube setzt das Portal technisch um. Google wird die Werbevermarktung übernehmen. Die Werbeeinnahmen wollen sich die beteiligten Unternehmen teilen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats