Universal sendet Musikvideos per UMTS


Der Musikkonzern Universal Music steigt in das Geschäft mit TV per Mobilfunk ein. Zusammen mit dem Netzbetreiber Hutchinson 3G will Universal den mobilen HipHop-Sender Urban Music TV auf dem Markt bringen. Der TV-Kanal soll über die Mobilfunktechnik UMTS vorerst nur in Österreich an den Start gehen. Der HipHop-Sender wird Livesendungen mit Musikvideos, Konzertmitschnitte und Hintergrundinformationen zu Künstlern anbieten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats