Veba: Daten via Stromnetz


(vwd) - Die Veba AG, Düsseldorf, will bis zum Jahresende 2000 die Datenübertragung via Stromnetz einführen. Nach Ad-hoc-Angaben vom Dienstag hat Veba Telecom zusammen mit der Veba-Energietochter PreussenElektra und der RegioCom, Barleben bei Magdeburg, einen ersten Feldversuch zur Sprach- und Datenübertragung über Stromleitungen erfolgreich abgeschlossen.   Der Pilottest findet seit Februar 1999 im Umland von Magdeburg statt und wird mit acht Haushalten durchgeführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats