Visa entwickelt neue Zahltechnologie


Die Kartenorganisation Visa stellte in der vergangenen Woche mit "Visa Paywave" den Namen für eine neue kontaktlose Zahlungstechnologie in Europa vor. Sie ermöglicht das Bezahlen, ohne dass sich Zahlungsmittel wie Kreditkarte oder Mobiltelefon und das Kartenlesegerät an der Kasse berühren. So soll die Wartezeit am POS verkürzt werden. Bis Oktober 2007 will Visa das Verfahren gemeinsam mit britischen Banken zunächst in London aufbauen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats