Bayer wird WWRE-Mitglied


Die Bayer AG ist Mitglied des von Einzelhandels-Unternehmen gegründeten B2B-Marktplatzes World Wide Retail Exchange (WWRE) geworden. Der Exchange soll den Chemiegiganten in den USA datentechnisch mit dem Einzelhandel verbinden. Dafür wird WWRE sein neues Mitglied über seine eigenen Lösungen an die Stammdaten-Synchronisations-Dienste des UCCnets anschließen. Neben den klassichen Produkt-Stammdaten sollen auch Preise und Preisänderungen auf diesem Weg kommuniziert werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats