Wal-Mart will Aktionen online planen


Über das Extranet "Retail-Link" stellt Wal-Mart seinen Lieferanten auch in Deutschland detaillierte Abverkaufszahlen zur Verfügung. Manchen auch die ihrer Mitbewerber. Jetzt will der umsatzstärkste Händler der Welt selbst einen größeren Nutzen aus der Lösung ziehen: Verkaufsförderungs-Aktionen sollen mit Hilfe des Extranets auf den Prüfstand. Auch würden erste Projekte im Bereich des Supply-Chain-Managements derzeit auf Retail-Link mit Procter in den USA getestet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats