Funkstörung bei Procter und Wal-Mart


LZ|NET. Procter & Gamble rüstet die Werbe-Displays für Wal-Mart nicht mehr mit Funketiketten aus.Offenbar hat sich die Warenpräsenz bei dem Händler trotz der automatisierten Überwachung nicht wesentlich verbessert. Ein ähnlicher Test mit der Metro Group in Deutschland wird aber fortgesetzt. Projekt Promotion-Tagging beendet Die Nachricht fiel kühl und knapp aus. "P & G hat beschlossen, mit sofortiger Wirkung das Projekt Promotion-Tagging bei Wal-Mart zu beenden", teilte der Konsumgüterriese seinen Zulieferern vor wenigen Tagen per E-Mail mit. Weiter

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats