Wal-Mart will Multikanal-Strategie forcieren


Mit großem Eifer arbeitet Wal-Mart derzeit an der Integration und Verknüpfung seiner virtuellen und stationären Absatzkanäle. Die Online-Tochter Wal-Mart.com lag im November-Ranking von Nielsen/NetRatings in den USA auf Platz acht in der Rubrik "Home and Work", mit 7 Prozent mehr Besuchern als im vergleichbaren Vorjahresmonat. Der neue CEO der jetzt hundertprozentigen Online-Tochter, John Fleming, soll die Entwicklung von Wal-Mart.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats