Wal-Mart testet neue Instore-Screens


Wal-Mart entwickelt seine digitale Instore-Werbung weiter. Nach Informationen der US-Werbefachzeitschrift Advertising Age soll die Bildschirm-Werbung des US-Handelsriesen ab Herbst in eine zweite Phase eintreten. Das neue, bislang streng geheim gehaltene Projekt "Smart Network" sehe die Installation von Monitoren "in Augenhöhe der Kunden" vor, statt der bisher verbreiteten TV-Bildschirme über den Regalen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats