Viele kleine Weinhändler im Netz


Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels (BVH) schätzt, dass in Deutschland Wein für mindestens 43 Mio. Euro jährlich per Internet bestellt wird. In der Summe aller Bestellwege komme Wein per Versand auf mindestens 135 Mio. Euro pro Jahr. Neben bekannten Anbietern wie Hawesko, WIV-Vino24, Giordano und Ebrosia tummeln sich nach BVH-Schätzung bis zu 5.000 Firmen im Wein-Versand, darunter viele Winzer und kleine stationäre Fachhändler.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats