WestLB-Marktplatz nutzt Healy Hudson


Die öffentliche Internet-Beschaffungsplattform "WestLB-Marketplace" ergänzt ihr Angebot durch das Ausschreibungstool der Münchener Healy Hudson AG. In den Kernfunktionalitäten setzt der von der WestLB-Tochter Westdeutsche Einkaufskoordination GmbH (WestEK) betriebene Exchange nach wie vor auf Lösungen von Commerce One, die allerdings die Anforderungen öffentlich-rechtlicher Vergaberichtlinien nicht erfüllen konnten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats