Wincor Nixdorf setzt auf Outsourcing


Der Filial-IT-Spezialist Wincor Nixdorf setzt für das seit 30. September laufende Geschäftsjahr verstärkt auf die Übernahme des gesamten Betriebs von IT-Systeme der Banken und des Handel. Auch im Bereich der Leergut-Rücknahme-Systeme sehen die Paderborner eine deutliche Wachstumschance. Insgesamt will Wincor Nixdorf weiter kräftig ins Ausland expandieren. Auf der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens prognostizierte der Vorsitzende des Vorstandes Karl-Heinz Stiller ein Umsatzwachstum von mindestens 7 Prozent und ein Ergebniswachstum (EBITA) von mindestens 8 Prozent für das laufende Jahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats