Klage gegen Yahoo wegen Nazi-Objekten


LZ|Net. Dem Internet-Anbieter Yahoo droht jetzt auch ín Deutschland ein Rechtsstreit wegen dem Vertrieb von Nazi-Objekten. Der stellvertretende Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Michel Friedman, äußerte sich im Focus dazu. Wenn eine Sperrung technisch möglich sei, dann solle sie auch in Deutschland durchgeführt werden. In der vergangenen Woche hatte ein Pariser Gericht gegen Yahoo eine einstweilige Verfügung erlassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats