Yahoo: Kauft Kelkoo


Die US-amerikanische Internetfirma Yahoo Inc. übernimmt die französische Internet-Preisvergleichs-Maschine Kelkoo S.A. für 475 Mio. Euro in bar. Kelkoo ist eine spezielle Suchmaschine für den B2C-Internet-Handel. Nach den Nutzer-Hochrechnungen auf Basis von Panels von Nielsen NetRatings liegt das Unternehmen auf dem deutschen Markt knapp vor Konkurrenten wie Geizkragen.de, Guenstiger.de und Idealo.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats