Molkerei Zott steuert mit SAP


Das Molkereiunternehmen Zott GmbH&Co. KG setzt bei der unternehmenssteuernden ERP-Software in Zukunft auf SAP. Der Milchverarbeiter hatte im ERP-Bereich bisher eine Kombination verschiedener Systeme eingesetzt, darunter an zentraler Stelle Software von CSB System. Die Finanz- und die Anlagenbuchhaltung von Zott in Deutschland sind bereits auf SAP umgestellt. Noch in diesem Jahr sollen die Abläufe in den deutschen Werken Mertingen und Günzburg folgen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats