buecher.de : Denkt an Börsengang


Internet-Buchladen will an die Börse (vwd/AP) - Die Internet-Buchhandlung buecher.de, die Nummer zwei im deutschen Online-Buchhandel, will am Höhenflug des World Wide Web teilnehmen und bis zum Jahresende ihr 100.000. Buch ausliefern. Seit Oktober vorigen Jahres seien über die Website 20.000 Bücher verkauft worden, sagte Vorstand Richard von Rheinbaben in München. Derzeit registriere buecher.de täglich rund 5.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats