buecher.de spricht mit Primus-Online


vwd. Die buecher.de AG, München, und die Metro-Tochter Primus-Online führen nach Informationen des "mainvestor" (Donnerstagausgabe) gegenwärtig "Konsolidierungsgespräche".   Wie das Blatt unter Berufung auf eine "absolut sichere Quelle" schreibt, sei mit Ergebnissen in den kommenden Monaten zu rechnen. Denkbar sei neben einer Kooperation auch eine "kapitalmäßige Zusammenarbeit" beider Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats