dm-Kunden lassen sich E-Bons schicken


Seit dem Start des elektronischen Kassenzettels im September 2012 hat der Drogeriemarktbetreiber dm mehr als 60.000 E-Bons per Mail an seine Kunden verschickt. Insgesamt nutzen laut IT-Chef Roman Melcher derzeit rund 6.000 Kunden diesen papierlosen Service – mehr als 95 Prozent davon regelmäßig.
Um sich E-Bons aufs Handy oder den heimischen Rechner senden zu lassen, müssen sich Interessierte onli

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats