dm setzt auf SAP Retail


Das Karlsruher Handelsunternehmen dm-Drogerie Markt GmbH & Co.KG will bis Herbst 2002 mit der stufenweisen Einführung des Standard-Warenwirtschaftssystems SAP Retail fertig sein. In das Großprojekt zur Erneuerung der IT-Infrastruktur investiert der Filialist einen zweistelligen Millionenbetrag. Auch im Ausland, angefangen mit Österreich, kommt das System sukzessive zum Einsatz. "Wir sind unserem Ziel einer rundum geschlossenen Warenwirtschaft einen großen Schritt näher gekommen", fasst Roman Melcher, verantwortlich für den Bereich Zentrale Anwendungen bei der dm-Tochter Filiadata, den derzeitigen Stand zusammen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats