dmmv: Gegen "Schwarze Schafe" im Mobile Marketing


Der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) hat ein Fünf-Punkte-Papier vorgelegt, mit dem die Effizienz und die Qualität von Mobile Marketing verbessert werden soll. Ziel des Papieres ist, den Dialog mit beteiligten Interessengruppen wie Verbraucherschutz, Agenturen, Gesetzgeber, Netzbetreiber und Geräteherstellern zu forcieren. Durch die Zusammenarbeit sollen seriöse Anbieter künftig in ihrer Glaubwürdigkeit gestärkt und von den meist aus dem Ausland operierenden "Schwarzen Schafen" abgegrenzt werden, die unerwünscht Werbe-SMS zusenden, die den Kunden auch finanziell belasten können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats