Apple-Webshop sichert Türen besser


In den beliebten i-Tunes-Onlineshop von Apple ist offenbar eingebrochen worden. Hacker sollen sich Zugang zu Kundenkonten mitsamt der dort hinterlegten Kreditkartendaten verschafft haben. Laut Apple sind nur 400 von insgesamt 150 Mio. i-Tunes-Nutzern betroffen.
Wie das Wall Street Journal berichtet plant der US-Konzern neue Sicherheitsmaßnahmen einzuführen. (lod)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats