i2 Technologies mit hohem Verlust


Das Softwareunternehmen i2 Technologies verzeichnete für das dritte Quartal 2001 einen Nettoverlust von 5,53 Mrd. US-Dollar. In dem hohen Defizit sind außergewöhnliche Aufwendungen von über 5 Mrd. Dollar für Abschreibungen (vor allem für die Übernahme von Aspect Development) und Restrukturierungskosten enthalten. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum betrug der Verlust des Anbieters von Supply Chain Management-Lösungen 755,7 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats