Globaler Lebensmittelmarkt Branche weist Dominanz-Vorwurf von NGOs zurück


Nichtregierungsorganisationen kritisieren in einem "Konzernatlas" die wachsende Dominanz einiger weniger Großkonzerne auf dem globalen Markt für Lebensmittel und Agrarrohstoffe. Die deutsche Ernährungsindustrie will das nicht auf sich sitzen lassen. Das Werk sei ein "absurdes Sammelsurium" falscher Anschuldigungen.
Der gemeinsam von Heinrich-Böll-Stiftung, Rosa-Luxemburg-Stiftu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats