Aoste: Aoste Snack-Tüte

Einführung: 01. Oktober 2017

jpeg-136880.jpeg

Im Oktober 2017 lanciert die Campofrio Food Group die Aoste Snack-Tüte. Sie enthält die beliebte Aoste Salami-Stückware aufgeschnitten, gepellt und verzehrfertig portioniert. Die Scheiben werden in einer ansprechenden Verpackung snackgerecht angeboten. Erhältlich sind die Sorten „Classique“ und „Hähnchen“, die zudem auch ungekühlt haltbar sind.

 

Bestell- und Lieferdaten
Material:
Transparenter Film in Kombination mit einer Papiertüte
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
8 Packungen pro Verkaufseinheit
Einzelpackungsgröße:
70 g
UVP in Euro:
1,99
Firmenlogo
Hersteller

Campofrio Food Group Deutschland GmbH

Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
Deutschland
http://www.aoste.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Line Extension
Warenklasse Food:
Fleisch, Fleisch- und Wurstwaren
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
PR-Maßnahmen, Social-Media-Maßnahmen
VKF am POS:
Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, Discounter, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen