Grossmann: Drei neue orientalische Neni-Produkte

Einführung: 01. Oktober 2017

jpeg-135171.jpeg
Grossmann Feinkost vertreibt ab Oktober drei weitere orientalische Original-Rezepturen der Marke Neni der Köchin und Kochbuchautorin Haya Molcho. Erhältlich sind Falafel aus Kichererbsen und Kräutern, ein Tarhonya Nudelsalat mit Thunfisch und ein veganer Belugalinsen-Salat mit Mungobohnen und Zwiebeln. Der Tarhonya Nudelsalat besteht aus einer Teigwaren-Spezialität der traditionellen ungarischen Küche kombiniert mit Thunfisch und einem cremigen Dressing. Die Falafel werden in 100 g Einheiten, die Salate in 200 g-Klarsichtpackungen verkauft. Der norddeutsche Feinkosthersteller ergänzt damit sein bestehendes mediterran-orientalisches Sortiment.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
PP
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
4 Einheiten pro Karton
Einzelpackungsgröße:
100g/200g
UVP in Euro:
2,59/2,99
Firmenlogo
Hersteller

Grossmann Feinkost GmbH

Liebigstraße 3
21465 Reinbek
Deutschland
http://www.grossmann-feinkost.de


Kontakt

Arne Braunstein

Telefon: 040 / 7 27 75-0
Telefax: 0 40 / 7226011
E-Mail: arne.braunstein@grossmann-feinkost.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Line Extension
Warenklasse Food:
Feinkost und Convenience
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Anzeigen
VKF am POS:
Eigenes Kühlregal, Top-Schilder, Fachpressearbeit
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen