Katlenburger: Bowle To Go

Einführung: 20. Januar 2017

jpeg-122694.jpeg
Bereits vor vielen Jahrzehnten kreierte die Katlenburger Kellerei die hauseigene Rezeptur seiner Bowle; und hatte darüber hinaus als Erste die Idee, die Bowle komplett fertig gemixt in Flaschen zu füllen. Damals eine Weltneuheit! Die Katlenburger Fruchtweinbowlen sind seitdem Kult. Die neue Bowle To Go wurde den Ansprüchen der aktuellen Zielgruppe angepasst: In der Rezeptur: Reiner Fruchtwein trifft auf reinen Fruchtsaft. In der Form: Die angesagte 0,33l-Flasche. Der Look: Stylish, handcrafted, grafisch, urban. Der leicht verringerte Alkohol-Gehalt (5% vol.) kommt allen Unterwegs- oder Zwischendurch-Situationen sehr gelegen. Es gibt sie in den zwei beliebtesten Bowle-Sorten: Erdbeere und Pfirsich.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Glas
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
Karton à 12 Flaschen
Einzelpackungsgröße:
0,33l
UVP in Euro:
0,99
Firmenlogo
Hersteller

Katlenburger Kellerei GmbH & Co.KG

Osteroder Straße 12
37191 Katlenburg-Lindau
Deutschland
http://www.katlenburger.de


Kontakt


Telefax: + 49 (0)5552 707-40
E-Mail: mail@katlenburger.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Neue Marke
Warenklasse Food:
Sekt / Wein
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Internet, Social Media
VKF am POS:
Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
Baumärkte/ Gartencenter, C+C - Märkte, Convenience Stores, Discounter, Drogeriemärkte, andere Fachmärkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte, Tankstellen, Nonfood-Fachmärkte

Meistgelesen