La Baleine: Meersalz Sortiment

Einführung: 15. Februar 2017

jpeg-124635.jpeg
Mit der Meersalzmarke "La Baleine" holt das Importhaus Wilms den französischen Marktführer nach Deutschland und bringt damit Bewegung in ein Segment, das bislang im Handel unterrepräsentiert ist. Das vielfältige Sortiment umfasst neben feinem jodiertem und fluoridiertem sowie grobem Meersalz auch natriumarmes Salz, was bislang im deutschen LEH nicht erhältlich ist. Die Meersalze von „La Baleine“ werden in Südfrankreich in eigenen Salzgärten nachhaltig und traditionsbewusst geerntet – was sie klar von anderen Anbietern im deutschen LEH abgrenzt.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Karton, Kunststoff
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
z.B. 20 x 500g
Einzelpackungsgröße:
z.B. 500g
UVP in Euro:
0,99 - 3,45
Vertrieb

Importhaus Wilms / Impuls GmbH & Co.KG

Am Klingenweg 6A
65396 Walluf
Deutschland
http://www.importhaus-wilms.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Neue Marke
Warenklasse Food:
Gewürze, Soßen, Suppen
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Internet, PR, Social Media
VKF am POS:
Verkostung, Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen