RhönSprudel : RhönSprudel Johannisbeere

Einführung: 01. April 2017

jpeg-124593.jpeg
Wer sich gerne fruchtig erfrischt, der kennt RhönSprudel Johannisbeere vielleicht schon aus seinem Lieblingsrestaurant. Jetzt ist das frische Geschmackserlebnis, bei dem 12% Johannisbeere auf natürlich reines und ausgewogen mineralisiertes RhönSprudel Mineralwasser treffen, auch für zu Hause erhältlich. Dabei ist RhönSprudel Johannisbeere mit 12 x 0,5 Liter PET-Zweiwegeflaschen in der praktischen roten Kiste nicht bloß eine ideale Erfrischungsalternative zur klassischen Apfelschorle und bringt innerhalb der eigenen vier Wände Abwechslung ins Trinkglas. Auch unterwegs bietet das Mineralwasser mit dem erfrischenden Johannisbeere-Spritzer in der 0,5 Liter Flasche ein vollfruchtiges Genusserlebnis. Lecker, leicht und in handlicher Mitnehmgröße ist RhönSprudel Johannisbeere ein idealer Begleiter auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport oder für Freizeitaktivitäten in der Natur. Die erfrischende, leicht herbe Geschmacksnote der Johannisbeere kommt dank der ausgewogenen Mineralisierung des RhönSprudel Mineralwassers mit seinen Quellen im Biosphärenreservat besonders zur Geltung. RhönSprudel Johannisbeere wird ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt und verzichtet auf künstliche Aromen wie auch Zuckerzusätze.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Rote RhönSprudel-Kiste mit 12 x 0,5 Liter PET-Zweiwegeflaschen
Pfand:
Einweg mit Pfand
Verpackungseinheit an den Handel:
Rote RhönSprudel-Kiste mit 12 x 0,5 Liter PET-Zweiwegeflaschen
Einzelpackungsgröße:
0,5 Liter PET-Zweiwegeflaschen
UVP in Euro:
6,99 / Kiste
Firmenlogo
Hersteller

MineralBrunnen RhönSprudel • Egon Schindel GmbH

Weikardshof 2
36157 Ebersburg-Weyhers
Deutschland
http://www.rhoensprudel.de


Kontakt

Heike Seidel

Telefon: +49 (0) 6656 58-0
Telefax: +49 (0) 6656 58-159
E-Mail: rs-info@rhoensprudel.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Neue Marke
Warenklasse Food:
Alkoholfreie Getränke
Einführungsgebiet:
3a (Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland), 4 (Bayern), 5 (Berlin), 6 (Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt), 7 (Thüringen, Sachsen)
Klassische Werbung:
Anzeigen, Internet
VKF am POS:
Deckenhänger, Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
Supermärkte, Getränkefachgroßhandel / Getränkeabholmärkte

Meistgelesen