Tarife Arbeitgeber in Baden-Württemberg suchen Konsens mit Verdi


LZnet. Verdi in Baden-Württemberg verlangt Lohnerhöhungen im zweistelligen Prozentbereich. Dennoch fällt die Reaktion auf Arbeitgeberseite moderat aus.
Als "diesmal besonders überzogen" stufte Philip Merten, Vorsitzender der großen Tarifkommission des Einzelhandelsverbands Baden-Württemberg die Verdi-Forderungen für die Tarifrunde 2013 ein. Trotzdem mahnte er zur Besonnenheit. Schließlich geh

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats