Mehrwegquote Mehrwegquote bei Bier leicht rückläufig


Viele Brauereien haben Einwegverpackungen nach dem Start des Pflichtpfandes den Rücken gekehrt und sich komplett auf Mehrweg-Gebinde konzentriert. Die auf den Getränkemarkt spezialisierte Unternehmensberatung CIS sieht darin einen strategischen Fehler.
Die Spezialisten aus dem bayerisch-schwäbischen Burgau verweisen auf Zahlen der Marktforscher von Nielsen, denen zufolge Mehrweg-Glasgebinde auch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats