Penny Penny bittet zur Kasse


Rewe konzentriert alle Kraft auf die Sanierung von Penny. Der Billiganbieter hat deutliche Spuren im Konzernergebnis 2011 hinterlassen. Die Großbaustelle wird die Kölner mindestens bis 2015 fordern. Zum Neustart bittet Penny nun die Industrie zur Kasse.
"Erstmal zu Penny", tönt der Discounter in seiner TV-Werbung und auf Plakaten. Das gilt nun auch für Lieferanten. Für die Neupositionierung ih

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats