Kommentar Coca-Cola ist besser als sein Ruf

Wieder einmal dürfte ein Raunen durch die Getränkebranche gehen: Die Berliner Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG hat auch 2012 tiefrote Zahlen abgeliefert. Gegenüber dem Vorjahr hat sich die finanzielle Lage sogar weiter verschlimmert. Es hat nicht viel gefehlt und der Fehlbetrag wäre, wie zu düstersten Zeiten, im dreistelligen Minusbereich gelandet.
Die Rechnung der Amerikaner ist für Deutschland

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats